Volltextsuche en | de
 

Mein Fleisch und Blut


Antragsteller: ALLEGRO Filmproduktionsgesellschaft m.b.H.
Genehmigungsjahr: 2015
Fördersumme: € 427.000
Regie: Michael Ramsauer
Genre: Thriller
Drehbuch: Michael Ramsauer
Darsteller: Andreas Kiendl, Uschi Strauss, Wolfgang Rauh, Lili Epply
Drehorte: Wien

Die Ehe von Matthias und Katharina droht am Autismus ihres 6-jährigen Sohnes Tobias zu zerbrechen. Als ein junges Pärchen ins Nachbarhaus einzieht und sich mit der Familie anfreundet, beginnt sich Tobias mehr und mehr zu öffnen. Seine Eltern sind überglücklich, doch dann entdeckt Matthias, dass die neuen Nachbarn nicht zufällig die Nähe seines Sohnes suchen und einen schrecklichen Plan verfolgen.