Volltextsuche en | de
 
Michael

Michael


Antragsteller: Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH
Genehmigungsjahr: 2010
Fördersumme: € 454.000
Regie: Markus Schleinzer
Genre: Drama
Drehbuch: Markus Schleinzer
Drehorte: Wien, NÖ, Tirol, Steiermark

Die Geschichte eines Mannes, der ein Kind im Keller verborgen hält; die aufzeigt, was es alles bedarf, um so einen unfassbaren Umstand nicht nur seiner Umwelt, sondern auch sich selbst gegenüber aufrechtzuerhalten.
Das ganze Gerüst dieser künstlichen Lebensgemeinschaft ist gläsern und ist erkennbar auf Dauer nicht zu halten. Mitunter übernimmt die Inszenierung selbst das Szepter. Unkalkulierbares bringt Unruhe, Gefahr und Schwierigkeiten.