Volltextsuche en | de
 

gehört, gesehen


Antragsteller: Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH
Genehmigungsjahr: 2017
Fördersumme: € 54.000
Regie: Jakob Brossmann, David Paede
Genre: Dokumentarfilm
Drehorte: Wien

Der Kulturradiosender Ö1 gehört zu den außergewöhnlichsten Sendern der Welt. Tag für Tag bereiten die RadiomacherInnen aktuelle Ereignisse, langfristige Entwicklungen und künstlerische Produktionen unterschiedlichsten Maßstabs auf.
GEHÖRT, GESEHEN will die Faszination Radio bzw. des Radiomachen erleb- und spürbar machen. Vor dem Hintergrund neuer Phänomene wie der „postfaktischen Gesellschaft“ und dem Umstand, dass sich ganze Bevölkerungsgruppen in eigene Informationsblasen zurückziehen, zeigt der Film das tägliche Ringen um objektive Information und den Wert des Öffentlich-Rechtlichen für die Gesellschaft. Durch die Allgegenwart von Musik, die bei diesem Projekt zumeist im ON entsteht, wird der Film zu einer sinnlichen und berührenden Erfahrung.