Volltextsuche en | de
 

Wir sind das Dorf


Produktion: Amour Fou Vienna
Finanzierung: Minoritäre Koproduktion
Koproduktion: CORSO Film- und Fernsehproduktion (DE)
Genehmigungsjahr: 2017
Fördersumme: € 35.000
Kategorie: Dokumentarfilm
Genre: Dokumentarfilm
   
Regie: Gesa Hollerbach
Drehbuch: Gesa Hollerbach
Kamera: Jennifer Günther
Drehorte: Niederösterreich, Wien, Deutschland

Wir sind das Dorf spürt gesellschaftlichen Fragen nach, die der Strukturwandel am Land in Österreich und Deutschland aufwirft. In persönlichen Geschichten portraitiert der Film vier Menschen mit völlig verschiedenen Hintergründen. Sie verbindet jedoch eine unerschütterliche Liebe zu ihrer Scholle und die Courage, unbekanntes Terrain zu erforschen. Ihre Schicksale eröffnen uns nicht nur Einblicke in die vielfältigen politischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge des Landlebens, sondern spiegeln auch in unterschiedlichen Stimmungsbildern humorvoll und bisweilen hochdramatisch wieder, was dem Niedergang am Dorf entgegengesetzt werden kann.