Volltextsuche en | de
 

Oskar & Lilli


Produktion: Wega Film
Finanzierung: Nationaler Film
Genehmigungsjahr: 2017
Fördersumme: € 392.000
Kategorie: Spielfilm
Genre: Drama, Coming of Age
   
Regie: Arash T. Riahi
Drehbuch: Arash T. Riahi
Kamera: Enzo Brandner
Drehorte: Wien, Niederösterreich

Wieder einmal soll die Flüchtlingsfamilie Godaj abgeschoben werden. Nach einem weiteren Suizidversuch der psychisch labilen Mutter werden Oskar und Lilli bis dahin bei verschiedenen Pflegeeltern untergebracht. Bevor sie jedoch das Einzige was sie noch haben, nämlich sich selbst, verlieren, versuchen die zwei Geschwister das drohende Schicksal mit poetischen und ungewöhnlichen Mitteln abzuwenden. Die beiden halten heimlich Kontakt und beschließen die Mutter zu finden und gemeinsam zu fliehen.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.