Volltextsuche en | de
 

Lachen und Weinen


Produktion: Marko Doringer Film
Finanzierung: Nationaler Film
Genehmigungsjahr: 2018
Fördersumme: € 87.000
Kategorie: Dokumentarfilm
Genre: Dokumentarfilm
   
Regie: Marko Doringer
Drehbuch: Marko Doringer
Kamera: Marko Doringer, Jörg Burger
Drehorte: Wien, Niederösterreich, Salzburg, Deutschland, Weißrussland, China, USA

Warum ist es heute so schwer, ein guter Vater zu sein? Wir leben in einer Zeit, in der Fragen rund um den demografischen Wandel, der Alterung der Bevölkerung sowie der drohende Zusammenbruch der sozialen Sicherungssysteme zentrale Themen gesellschaftspolitischer Diskussionen sind. Wir haben immer weniger Lust, eine Familie mit Kindern zu gründen. Warum ist das so und was steckt dahinter?

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.